Veranstaltungen


Abschlusskonferenz und Networking-Veranstaltung in Brüssel

13. Juni 2018,  15:0019:30
The Egg, Rue Bara 175, 1070 Brüssel

Die Abschlusskonferenz des Projektes mit anschließendem Networking-Empfang fand am 13. Juni 2018 in Brüssel statt, zeitnah zum Validation Festival der Europäischen Kommission (14. und 15. Juni 2018).

Es wurden die Ergebnisse des Projekts präsentiert  und der Nutzen von Peer-Review im Bereich der Validierung von non-formellem und informellem Lernen mit Stakeholdern aus dem Bereich des Lebenslangens Lernens diskutiert, sowie Ideen gesammelt werden, wie Validierungssysteme auf europäischer Ebene weiterentwickelt werden können. Im Anschluss gab es die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.

Programm und Anmeldung

Mehr Informationen zur Konferenz auf der Webseite der Veranstalter

 

Validierungskonferenz Österreich

3. Mai 2018, Wien

Die Europäische Peer Review Vereinigung (EPRA), das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und die Arbeiterkammer Wien (AK Wien) veranstalteten eine Konferenz zum Thema

„Qualitätsentwicklung im Bereich der Validierung nicht-formalen und informellen Lernes“

Peer-Review-Verfahren und Verwendung von Qualitätskriterien im Bereich von Validierungsverfahren in der Berufs- und Erwachsenenbildung – Europäische Erfahrungen, Nutzen für österreichische Validierungsanbieter

Die Nachschau zur Konferenz finden Sie hier

 

Webinar zu Peer Review in VNFIL

25.05.2018; 10:00–11:30

Am Freitag den 25. Mai 2018 hielten Maria Gutknecht-Gmeiner und Sophie Kroiss von der Europäischen Peer Review Vereinigung ein kostenloses, internationales Webinar, das VNFIL-Anbieter eine Einführung in Peer Review als ein Instrument der Qualitätssicherung in der Validierung non-formellen und informellen Lernens gab.