Was bieten wir an?

Das Projekt Peer Review VNFIL bietet eine Fülle von Produkten und Dienstleistungen für

  Validierungsanbieter, die Peer Review nutzen wollen,
  ValidierungspraktikerInnen – also BeraterInnen und BegleiterInnen sowie BewerterInnen in Validierungsverfahren, die als Peers tätig werden möchten, sowie auch
  Verantwortliche und Stakeholder auf der Systemebene (nationale/regionale Behörden, Sozialpartner, Stakeholder), die eine Erprobung von Peer Review im Rahmen überinstitutioneller Qualitätssicherung von Validierungsangeboten erwägen.

Produkte

Wollen Sie ein Peer Review durchführen?
Unterstützung bieten:

•  das Europäische Peer Review Handbuch, das Validierungsanbieter Schritt für Schritt bei der Anwendung von Peer Review in der eigenen Organisation begleitet → Manual for Peer Review in VNFIL (English)
  eine Toolbox zum Handbuch mit Vorschlägen für Dokumente, Checklisten und unterstützendem Material
  ein Trainingsprogramm für Peers bzw. auch eine Schulung/Briefing für Validierungsanbieter (auf Anfrage)

Noch sind nicht alle Produkte auch allgemein verfügbar. Bei Interesse an einem der Produkte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder einfach unter info@peer-review-network.eu

Netzwerke und Pools

Das Europäisches Peer Review Netzwerk umfasst einen Pool von Validierungsanbietern, die Erfahrung mit Peer Review haben und diese an andere Organisationen weitergeben können.
Peer Pool mit erfahrenen PraktikerInnen, die als Peers oder MentorInnen angefragt werden können – Kontaktmöglichkeiten auf Anfrage über EPRA oder den Projektleiter Erik Kaemingk.

Veranstaltungen

Das Projekt organisiert eine Reihe von Veranstaltungen – Konferenzen, Workshops, Schulungen – auf europäischer Ebene und in den Partnerländern.